Kulinarikwelten E-Center Stengel

Wir suchen Verstärkung!

Unsere aktuellen Stellenangebote
Für unsere verschiedenen Abteilungen sind wir immer wie­der auf der Suche nach engagierten Mitarbeitern, die Teil unseres bunten Teams werden wollen. In den Kulinarikwelten erwarten Sie nette, aufge­schlos­sene Kolleginnen und Kollegen und abwechslungs­rei­che Tätig­keiten! Informieren Sie sich hier über offene Stellen.
Wir suchen Verstärkung!

Wir suchen Verstärkung!

F&B Manager (m/w/d) in Vollzeit
Als F&B Manager sind Sie der zentrale Ansprechpartner für unsere verschiedenen Abteilungen mit besonderem Augen­merk auf unser neuestes Bäckerei-Café-Bistro-Konzept.
Weitere Stellenangebote
Für unsere verschiedenen Abteilungen sind wir immer wie­der auf der Suche nach engagierten Mitarbeitern, die Teil unseres bunten Teams werden wollen. Informieren Sie sich hier über offene Stellen.
Wir suchen Verstärkung!
Karriere in den Kulinarikwelten

Unser Markt­team besteht aus rund 90 Mitarbei­tern aus ca. 16 verschie­denen Natio­nen. Wir erfüllen die Kulinarik­welten mit Leben – vor und hinter den Kulis­sen. Sie möchten Teil unseres bunten Teams werden? Wir freuen uns auf Ihr Talent, Ihre posi­tive Einstel­lung, Ihre Begeis­terung! Es erwarten Sie nette, aufgeschlossene Kolleginnen und Kollegen und abwechslungsrei­che Tätigkeiten. Senden Sie uns Ihre Bewer­­bung auf unsere Stellen­angebote oder Ihre Initiativ­bewerbung für ein Prakti­kum, eine Aus­bildung oder eine Anstel­lung in unserem Haus. Wir bieten kompe­tenten und service­orientierten Menschen viel­fältige Möglich­keiten. Übrigens: Auch Quer­einsteiger haben bei uns gute Chancen, ihren Platz zu finden und ihr Können unter Beweis zu stellen.

Anforderungen

Wir lieben Lebensmittel. Sie auch? Seit 2011 versorgen wir die Metropolregion Nürnberg mit allen Zutaten für ein feines Leben. Kein Weg ist uns zu weit und kein Produkt zu außergewöhnlich. Mit unseren mittlerweile 50.000 Produkten, unseren hohen Ansprüchen an unsere Mitarbeiter und an uns selbst haben wir uns bereits weit über die Grenzen von Fürth hinaus einen Namen gemacht, denn „Wenn’s einer hat, dann der Stengel“. Wir suchen Mitarbeiter, die unsere Überzeugung teilen und Teil unserer Erfolgsgeschichte werden wollen.

Sie bieten:
Wir bieten:
Unsere Ausbildungsberufe
Unsere Mitarbeiter sind der Ga­rant für unseren Erfolg, darum sind wir besonders stolz, verschie­dene Ausbil­dungs­berufe anbieten zu können. Folgende hervor­ragende Abschlüs­se können Sie bei uns absol­vieren:

Am Ende der drei­jährigen Ausbil­­dung zur Kauf­frau bzw. zum Kauf­mann im Einzel­­handel haben Sie zudem die Möglich­keit, die neue Zusatz­quali­fika­tion Frische­spezialist/-in (IHK) zu erlangen.

Außerdem bieten wir attrak­tive Weiter­bil­dungs­möglich­keiten in verschie­denen Berei­chen an:

Karriere in den Kulinarikwelten
Ihre Initiativbewerbung
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Wir bieten Beschäftigung in Vollzeit, Teilzeit und auf 450-Euro-Basis (Mini­job) an. Wenn Sie sich per Post bewer­ben möchten, senden Sie einen aus­sa­ge­­kräftigen Lebens­lauf und ein aktuelles Arbeits­zeugnis in Kopie bitte an:

Kulinarikwelten E-Center Stengel e.K., Personal­abteilung, Waldstraße 101a, 90763 Fürth

Per E-Mail können Sie sich ebenfalls bewerben. Bitte senden Sie Ihre Unterlagen an personalabteilung@ecenterstengel.de.

Bitte geben Sie Ihren frühest­möglichen Eintritts­termin und Ihre Gehalts­vorstellung an.

Sie können sich natürlich auch gleich hier online bewerben.

Persönliche Angaben

* = Pflichtangaben

    Zusätzliche Angaben

    Dokumenten-Upload

    Hier können Sie die erforder­lichen Dokumente wie z. B. Anschrei­ben, Lebenslauf, Zeugnisse, Bescheini­gungen und sonstige Nach­weise hochladen. WICHTIG: Bitte senden Sie uns die Unter­lagen als PDF-Dateien zu.

    Angaben zum Datenschutz

    Mit Ihrer Entschei­dung, sich bei uns zu bewerben, über­mitteln Sie neben Ihren persön­lichen Daten auch Informa­tionen über Ihren schulischen und beruf­lichen Werde­gang. Nachstehend erhalten Sie Informa­tionen darüber, wie wir mit Ihren Daten verfahren.

    Welche Informa­tionen werden von uns erfasst?

    Mit der Über­mittlung Ihrer Bewerbungs­unterlagen über unser Kontakt­formular werden alle von Ihnen gemachten Angaben sowie die mitgesen­deten Dokumente (Anschreiben, Lebenslauf, Zeug­nisse und sonstige Nach­weise) und die darin enthal­tenen Informa­tionen gespeichert.

    Unzulässige Inhalte

    Sie sind allein für den Inhalt der einge­stellten Texte verantwortlich. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie uns keine Datei­anhänge mit Viren oder Würmern zusenden. Persön­liche Daten, die Sie an uns übermitteln, sollten in der Regel Folgendes nicht enthalten:

    • Informa­tionen über Krankheiten,
    • Informa­tionen über eine eventuelle Schwanger­schaft,
    • Informa­tionen über ethnische Herkunft,
    • politische, religiöse oder philo­sophische Über­zeugungen,
    • Gewerk­schafts­zuge­hörig­keit und sexuelle Ausrichtung,
    • diffamie­rende oder entwürdi­gende Informa­tionen,
    • Informa­tionen, die in keinem konkreten Zusammen­hang mit Ihrer Bewerbung stehen.

    Die Informa­tionen, die Sie uns übermitteln, müssen der Wahr­heit entsprechen, dürfen keine Rechte Dritter, öffentlich-rechtliche Vorschrif­ten oder die guten Sitten verletzen ("Unzulässige Inhalte"). Beachten Sie bitte auch, dass Sie uns gegen sämt­liche Forde­rungen schadlos halten, die uns aufgrund von Informa­tionen mit unzuläs­sigen Inhalten entstehen und die uns von Ihnen übermittelt wurden.

    Wer verarbeitet Ihre Daten?

    Verantwortlich für die Erhebung und Verarbeitung Ihrer Daten ist:

    Firma KULINARIKWELTEN E-Center Stengel e.K.
    vertreten durch Herrn Roman Stengel
    Waldstraße 101 A, 90763 Fürth
    Tel.: 0911 / 72 301 77 - 0
    Fax: 0911 / 72 301 77 - 31
    Mail: info@ecenterstengel.de

    Zu welchem Zweck werden meine persön­lichen Daten verarbeitet und an wen werden diese weiter­geleitet?

    Ihre Bewerbungs­daten werden ausschließ­lich im Unternehmen

    KULINARIKWELTEN E-Center Stengel e.K.
    Waldstraße 101 A, 90763 Fürth
    Tel.: 0911 / 72 301 77 - 0
    Fax: 0911 / 72 301 77 - 31
    Mail: info@ecenterstengel.de

    zu Bewerbungs­zwecken verarbeitet. Darüber hinaus werden personen­bezogene Daten ggf. weiteren Empfän­gern oder Kategorien von Empfän­gern mitgeteilt:

    • öffentliche Stellen, sofern Rechts­vorschrif­ten dies erfordern
    • interne Stellen, soweit die Daten im Rahmen ordnungs­gemäßer Aufgaben­erfüllung dort benötigt werden

    Die Weiter­gabe der Daten an Dritte erfolgt nicht.

    Verantwort­liche Stelle für die Daten­verar­beitung

    Firma KULINARIKWELTEN E-Center Stengel e.K.
    vertreten durch Herrn Roman Stengel
    Waldstraße 101 A, 90763 Fürth

    Zwecke und Rechts­grund­lagen der Daten­verarbei­tung

    Bei der Verar­bei­tung Ihrer personen­bezogenen Daten werden die Bestim­mungen der EU‑DS-GVO, des BDSG (neu) und aller weiterer (arbeits-)­rechtlicher Bestim­mungen stets eingehalten.

    Wir sind uns der Bedeu­tung Ihrer Daten bewusst. Ihre personen­bezogenen Daten werden ausschließ­lich zum Zwecke der effek­tiven und korrek­ten Abwick­lung des Bewer­bungs­verfah­rens und für die Kontakt­aufnah­me im Rahmen des Bewer­bungs­prozes­ses verarbeitet.

    Zudem verarbeiten wir Ihre Daten, wenn wir hierzu eine recht­liche Verpflich­tung haben, ins­beson­dere aus dem Arbeits­recht. Bei beson­deren Kate­gorien von personen­bezogenen Daten gem. Art. 9 Abs. 1 EU-DS-GVO findet zudem eine Interessen­abwägung statt, das heißt eine Daten­verarbei­tung erfolgt nur dann, wenn Ihre schutz­würdigen Interessen nicht überwiegen (Art. 88 Abs. 1 EU-DS-GVO i.V.m. § 26 Abs. 1, 3 BDSG (neu)).

    Ihre Einwil­ligung stellt ebenfalls eine Erlaub­nis für die Daten­verarbei­tung dar. Sofern Sie uns daher Ihre Einwil­ligung erteilt haben (z.B. zur längeren Spei­cherung der Bewer­bungs­unter­lagen in unserem Bewer­ber­pool oder zur Weiter­gabe der Bewer­bungs­unter­lagen an andere Unter­nehmens­einhei­ten), verar­beiten wir Ihre Daten auch für diesen Zweck (Art. 88 Abs. 1 EU-DS-GVO i.V.m. § 26 Abs. 2 BDSG (neu)). Wenn wir eine Einwil­ligung von Ihnen einholen, klären wir Sie selbst­verständ­lich über den konkre­ten Zweck der Daten­verar­bei­tung und über Ihr Wider­rufs­recht auf. Sollte sich die Einwil­ligung auch auf die Ver­arbei­tung beson­derer Kate­gorien von personen­bezogenen Daten gem. Art. 9 EU-DS-GVO bezie­hen, werden wir Sie vorab aus­drück­lich darauf hinweisen.

    Bearbei­tung und Löschung Ihrer Daten

    Sie haben das Recht, Informa­tionen über Ihre Daten zu erhalten und diese zu korri­gieren.

    Alternativ können Sie jederzeit Ihre Einwil­ligung in die Verarbei­tung der Daten widerrufen, ohne dass Ihnen dadurch nach­teilige Folgen entstehen. Richten Sie Ihren Widerruf an

    Personal­abteilung KULINARIKWELTEN E-Center Stengel e.K. (personalabteilung@ecenterstengel.de)

    Im Falle des Wider­rufs werden nach Eingang der Widerrufs­erklärung sämtliche Daten physisch gelöscht und können nicht wieder­herge­stellt werden.

    Rechte der betrof­fenen Perso­nen

    Die Rechte für Sie als betrof­fene Person sind in den Art. 15 - 22 EU-DS-GVO normiert.
    Dies umfasst:

    Das Recht auf Auskunft (Art. 15 EU-DS-GVO)
    Das Recht auf Berich­tigung (Art. 16 EU-DS-GVO)
    Das Recht auf Löschung (Art. 17 EU-DS-GVO)
    Das Recht auf Einschrän­kung der Verar­beitung (Art. 18 EU-DS-GVO)
    Das Wider­spruchs­recht gegen die Verar­beitung (Art. 21 EU-DS-GVO)
    Das Recht auf Daten­über­trag­barkeit (Art. 20 EU-DSGVO)

    Um diese Rechte geltend zu machen, wenden Sie sich bitte an datenschutz-seh@edeka.de.

    Speicher­dauer der Daten

    Wir speichern Ihre Bewerber­daten, bis das Bewerbungs­verfahren abgeschlossen ist bzw. wir Ihre Daten für oben­genannte Zwecke nicht mehr benötigen oder Sie Ihre Einwil­ligung wider­rufen haben. Sollten wir mit Ihnen ein Beschäf­tigungs­verhält­nis eingehen, werden die hierfür relevanten Bewerber­daten bei uns weiter gespeichert, sofern sie für die Durch­führung des Beschäf­tigungs­verhält­nis­ses weiter relevant sind.

    Sofern wir Ihre Bewer­bung leider ablehnen müssen, werden wir Ihre Bewerbungs­unterlagen spätestens 6 Monate danach löschen.

    Außer Sie haben uns Ihre Einwil­ligung zur Aufnahme in unseren Bewerber­pool und die damit verbundene längere Spei­cherung Ihrer Bewerbungs­unterlagen gegeben. In diesem Fall löschen wir Ihre Daten nach maximal 12 Monaten bzw. wenn Sie Ihre Einwil­ligung wider­rufen sollten.

    Daten­sicherheit

    Wir treffen Vorkeh­rungen zum Schutz Ihrer Daten und um Miss­brauch von außen zu verhindern. Dabei werden Maß­nahmen wie Verschlüs­selung (SSL-Verschlüs­selung), Firewalls, Hacker-Abwehr-Programme und manuelle Sicher­heits­vorkeh­rungen angewendet. Die SSL-Verschlüs­selung ist aktiv, wenn das Schlüssel­symbol am unteren Ende Ihres Browsers geschlossen ist und wenn die Adresse mit "httpS://" beginnt. Bitte beachten Sie, dass auf unseren Seiten die Techno­logie JavaScript™ zum Einsatz kommt.

    Kontakt­daten des betrieb­lichen Daten­schutz­beauf­trag­ten

    Für alle daten­schutz­relevanten Anfra­gen wenden Sie sich bitte an unseren Daten­schutz­beauf­trag­ten:

    EDEKA Nordbayern-Sachsen-Thüringen Dienst­leistungs­gesellschaft mbH
    Daten­schutz­beauf­trag­ter
    Edekastr. 3, 97228 Rottendorf
    Tel.: 09302 / 28 - 0
    Mail: datenschutz-seh@edeka.de

    Zuständige Aufsichts­behörde

    Sie haben unbeschadet eines ander­weitigen verwaltungs­recht­lichen oder gericht­lichen Rechts­behelfs das Recht auf Beschwer­de bei einer Aufsichts­behörde, insbesondere in dem Mitglieds­staat Ihres Aufent­halts­orts, Ihres Arbeits­platzes oder des Ortes des mut­maß­lichen Verstoßes, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verar­beitung der Sie betref­fenden personen­bezogenen Daten gegen geltendes Gesetz verstößt.

    Bayerisches Landesamt für Daten­schutz­aufsicht
    Promenade 27, 91522 Ansbach
    Tel.: 0981 / 53 1300
    Fax: 0981 / 53 98 1300
    Mail: poststelle@lda.bayern.de

    Dritt­land­über­mitt­lung/Dritt­land­über­mitt­lungs­absicht

    Eine Daten­übermitt­lung in Dritt­staaten (außer­halb der Euro­päischen Union bzw. des Euro­päi­schen Wirt­schafts­raums) findet nur statt, soweit Sie uns dazu Ihre Einwil­ligung erteilt haben oder wenn dies gesetz­lich vorge­schrieben ist.

    Wir über­mitteln Ihre personen­bezogenen Daten an keinen Dienst­leister oder an Konzern­unter­nehmen außerhalb des Euro­päi­schen Wirtschafts­raums.

    Verpflich­tung zur Bereit­stellung der Daten

    Die Entscheidung, ob ein Beschäf­tigungs­verhält­nis mit Ihnen begründet wird oder nicht, kann nur erfolgen, wenn Sie uns bestimmte personen­bezogene Daten wie z. B. Ihren Lebens­lauf und ein aktuelles Arbeits­zeugnis bereit­stellen. Hierbei beachten wir selbst­verständ­lich den Grundsatz der Daten­spar­sam­keit und Daten­vermei­dung, indem Sie uns nur die Daten angeben müssen, die wir zur voll­ständ­igen Prüfung Ihrer Bewerbungs­unterlagen benötigen oder zu deren Erhebung wir gesetzlich verpflich­tet sind.

    Ohne diese Daten können wir leider keine Prüfung Ihrer Bewerbungs­unterlagen vornehmen. Selbst­verständ­lich haben Sie die Mög­lich­keit, uns frei­willig weitere Angaben in Ihren Bewerbungs­unterlagen zur Verfü­gung zu stellen.

    Automatisierte Einzel­fall­entschei­dungen

    Wir nutzen keine rein auto­matisier­ten Verarbei­tungs­prozesse zur Herbei­führung einer Entschei­dung.

    Bestätigung

    Hiermit bestätige ich, dass ich das 16. Lebensjahr vollendet habe bzw. die Einwilli­gung meiner Eltern habe, dass meine personen­bezo­genen Daten bei dieser Bewer­bung erhoben werden.*

    Hiermit bestätige ich, dass ich die Einwil­ligung meiner Eltern habe, dass meine personen­bezo­genen Daten bei dieser Bewer­bung erhoben werden. Dass die Einwil­ligung meiner Eltern vorliegt, kann ich schrift­lich oder durch ein Tele­fonat mit meinen Eltern nachweisen.*